Kontakt
  • Sie befinden sich hier:

Stadtwerke Oberkirch warnen vor Betrugsanrufen

Betrugshinweis

(vom 08.03.2021)

Unseriöse Anrufe im Versorgungsgebiet

Derzeit sorgen unseriöse Geschäftemacher in der Region Oberkirch für Unsicherheit bei Stadtwerke-Kunden. Mehrere Kunden berichten über Betrugsanrufe, bei denen angebliche Stadtwerkemitarbeiter Kundendaten wie Zählernummer, Zählerstand und Geburtsdatum abfragen. Bei Mitteilung der entsprechenden Daten kann es zu ungewollten Vertragsabschlüssen kommen.

Die Stadtwerke weisen darauf hin, dass diese Anrufe nicht im Auftrag der Stadtwerke Oberkirch erfolgen und die Stadtwerke auch keinerlei Anrufe in dieser Form durchführen. Alle betroffenen Kunden und Bürger sollten auf keinen Fall bei Telefonanrufen persönliche Daten herausgeben. Weitere Tipps:

  • Stimmen Sie keiner Gesprächsaufzeichnung am Telefon zu.
  • Erwähnen Sie, dass Sie kein Interesse an der Werbung des Gesprächspartners haben.
  • Notieren Sie sich immer den Namen, die Telefonnummer und das Unternehmen des Anrufers.
  • Geben Sie keine persönlichen Daten oder Daten zu Ihrer Energieversorgung raus. Wir kennen Ihre Daten und müssen diese nicht hinterfragen.
  • Wenn Sie nach einem Anruf eine Vertragsbestätigung erhalten, widerrufen Sie diese umgehend.

 Unser Kundenservice unterstützt Sie bei Fragen gerne jederzeit persönlich unter 07802 9178-0 oder per E-Mail an kundenservice@sw-oberkirch.de.

Betrugshinweis
Bild Stadtwerke Oberkirch: Unser Kundenservice-Team steht für Ihre Fragen gerne zur Verfügung
zurück