<
Pärchen vor einem Notebook beim Tarifwechsel

Wechseln
lohnt sich!

Grüne Landschaft

Stadtwerke Oberkirch
für die Region!

E-Smart Auto Tankstelle Stadtwerke

Auftanken
in Oberkirch!

>
  • Sie befinden sich hier:

Große Beteiligung bei der Kinder-Mal-Aktion von Stadt und Stadtwerken

Bild

(vom 16.06.2020)

Tolles Überraschungspaket für die Teilnehmer

Für alle Kinder – ob klein oder groß – hat die Stadt Oberkirch in Kooperation mit den Stadtwerken Oberkirch eine attraktive Mal-Aktion ausgerufen. Gerade in dieser vor allem auch für Kinder außergewöhnlichen Zeit wollen die Stadt und die Stadtwerke positive Signale senden und den jüngsten Bürgern, die sich an der Aktion beteiligten, mit einem kleinen Überraschungspaket eine Freude bereiten. Die Künstler können sich - abhängig ihres Alters - über Eisgutscheine, Malbücher und Malstifte, Spielbälle und Springseile, leckere Stadtwerke-Gummibärchen und praktische Schlüsselanhänger freuen. Egal, ob nun ein bemalter Stein der Steinschlange an der Rench oder einfach die Lieblingsfreizeitbeschäftigung der vergangenen Wochen das Bildmotiv werden – alle Kinder durften künstlerisch tätig werden.

Die Resonanz war mit über 100 eingesendeten Bildern sehr groß. Wie versprochen erhalten die großen und kleinen Künstler in den nächsten Tagen ihr Überraschungspaket als Dankeschön für die Teilnahme.

Bild Stein Stadtwerke
Bild Stefan Huber: Ein Stein der Steinschlange am Renchdamm ziert das Stadtwerke-Logo (Künstlerin: Linda Huber)
Bild Kunstwerke der Teilnehmer
Bild Stadt Oberkirch: Eine Auswahl der Kunstwerke der Teilnehmer zur Mal-Aktion
zurück