Energiewendetage Baden-Württemberg 2016

Stadtwerke

(vom 14.09.2016)

Stadtwerke Oberkirch - Wir wenden mit!

Stadtwerke
LED-Beleuchtung am Stadtwerke-Gebäude in der Appenweierer Straße

Unter dem Motto „Wenden Sie mit!“ finden am 17. und 18. September die 10. Energiewendetage Baden-Württemberg statt. Die Energiewende ist ein großes Gemeinschaftsprojekt, welches wir mit allen Bürgerinnen und Bürgern der Region angehen. Deshalb freuen wir uns, mit vielen anderen in diesem Jahr zu den „Energiewendern“ zu gehören.

Auch bei uns wird die Energiewende mitzuerleben sein! Mit Erfahrung und als Vorbild rüsten die Stadtwerke zu den Tagen der Energiewende ihre gesamte Unternehmensbeleuchtung auf energiesparende LED-Technik um. Kunden und Bürgern der Region Oberkirch wird damit die Gelegenheit gegeben, sich über das Vorgehen und die möglichen Leuchtmittel und auch sonstige Einsparmöglichkeiten bei den Stadtwerken und den kooperierenden Fachbetrieben zu erkundigen.

Wir laden Sie herzlich ein, dabei zu sein und unser Kundencenter zum Thema „Energiesparen“ zu besuchen. Mit den Energiewendetagen sind lokale Veranstalter im ganzen Land aufgerufen, mit Aktionen, Projekten, Messen und Tagen der offenen Tür die Energiewende erlebbar und begreifbar zu machen. Bürgerinnen und Bürger können sich zu den unterschiedlichsten Aspekten rund um die Themen Erneuerbare Energien, Versorgungssicherheit, Energieeffizienz und Klimaschutz Informationen und Tipps holen, um selbst Teil der Energiewende zu werden.

Seit Beginn der Energie(wende)tage wurden landesweit bereits über 1.300 informative Aktionen unterschiedlicher Art durchgeführt. Alle diesjährigen Akteure, die mit uns gemeinsam – auch hier in der Region – die Energiewende vorantreiben, können Sie auf der Energiewende-Landkarte ersehen. Der Link lautet: www.energiewendetage.baden-wuerttemberg.de/de/vor-ort/karte-der-akteure/hier-sehen-wer-mitmacht/

Informationen zur Energiewende in Baden-Württemberg

Die Landesregierung hat bei der Transformation des Energiesektors konkrete Ziele gesetzt: Bis zum Jahr 2050 soll der Energieverbrauch um 50 Prozent sinken. Von den verbleibenden 50 Prozent sollen 80 % aus erneuerbaren Energien gewonnen werden – damit die CO2-Emmissionen um 90 Prozent gegenüber dem Jahr 1990 sinken.
Mehr Infos unter: www.50-80-90.de

LED-Beleuchtung
Umrüstung der Beleuchtung in den Büros (Fachmonteur Hubert Huschle)
zurück