Stadtwerke unterstützen das Tierheim Oberkirch

Checkübergabe an Tierheim

(vom 10.08.2014)

Spende für energetische Sanierung der Katzenstation

Checkübergabe an Tierheim

Die Stadtwerke Oberkirch haben den Tierschutzverein Renchtal e.V. bei der energetischen Sanierung zur Einsparung von Strom- und Heizenergie beratend und auch mit einer Geldspende unterstützt. Darüber freute sich die 1. Vorsitzende Irene Papp, die das Tierheim in der Butschbacher Straße in Oberkirch leitet. Das Geld wurde schon in die Erneuerung der Fenster und in kleine Abdichtarbeiten investiert.

Stadtwerke Geschäftsführer Erik Füssgen überreichte gemeinsam mit Oberbürgermeister Matthias Braun den Spendenscheck. Zusätzlich erhielt der Tierschutzverein eine Spende von der Regionalstiftung der Sparkasse Offenburg/Ortenau, welche gleichzeitig von Lothar Bächle, Bereichsdirektor der Sparkasse Oberkirch, zusammen mit Bürgermeister Christoph Lipps, überreicht wurde. 

zurück