So funktioniert Energie sparen

Energiesparen

(vom 10.06.2015)

Stadtwerke Oberkirch geben Tipps bei den Nachhaltigkeitstagen in Oberkirch

Energiesparen

Unter dem Motto „Zeichen setzen“ ruft das Land Baden-Württemberg am 12. und 13. Juni 2015 dazu auf, Ideen, Aktionen und Projekte rund um das Thema „Nachhaltigkeit“ zu präsentieren.

Wie schon im vergangenen Jahr sind die Stadtwerke Oberkirch auch dieses Mal beim Oberkircher Nachhaltigkeitstag aktiv und informieren Bürger und Kunden über den nachhaltigen Umgang mit Energie. Unter anderem stellen die Stadtwerke ein Energiesparpaket vor, mit denen sich Verbraucher auf die Spur von „Stromfressern“ in ihrem Haushalt machen können – mit dem Ziel, den Verbrauch zu senken und damit auch den Geldbeutel zu schonen.

Die Stadtwerke engagieren sich gemeinsam mit dem Oberkircher Verein PAULA, der sich für soziale Gerechtigkeit und ein ökologisches Gleichgewicht in der Region einsetzt.

Alle Bürger und Kunden sind herzlich eingeladen, am Samstag, den 13. Juni, den Informationsstand der Stadtwerke auf dem Marktplatz zu besuchen. Von 8:30 bis 12:30 Uhr freuen sich die Mitarbeiterinnen Ursula Hirt und Bettina Walz vom Kundencenterteam auf den Besuch.

zurück