Stadtwerke Oberkirch als TOP-Lokalversorger ausgezeichnet

Bild

(vom 18.04.2018)

Engagement für Umwelt und Region überzeugte

Mit der Kennzeichnung „TOP-Lokalversorger“ hat das Energieverbraucherportal die Stadtwerke Oberkirch zum zweiten Mal nun auch für 2018 als verantwortungsbewussten Energieversorger mit fairen Tarifen ausgezeichnet. In allen Versorgungssparten konnten die Stadtwerke wiederholt überzeugen.

Das Energieverbraucherportal ist ein nachgewiesenes, unabhängiges Tarifvergleichsportal, bei dem nicht nur der günstigste Preis, sondern Verbraucherfreundlichkeit, Servicequalität und das Engagement für Umwelt und Region in die Bewertung einfließen. Einmal jährlich zeichnet das Portal Energieversorger mit dem Siegel „TOP-Lokalversorger“ aus. Kriterien für die Vergabe der Auszeichnung sind ein fairer Preis, eine transparente Unternehmenspolitik, Engagement und Investitionen in die eigene Region, Umweltfreundlichkeit und eine hohe Servicequalität.

„Die Stadtwerke Oberkirch unterstützen Schulen, Kultur und Soziales. Uns ist es wichtig, dass wir uns als regionales Unternehmen für die Region einsetzen“, begründet Stadtwerke-Geschäftsführer Erik Füssgen das Engagement, das beim Energieverbraucherportal überzeugt hat. Im Bereich Umweltfreundlichkeit konnten die Stadtwerke mit ihrem Einsatz für den Klimaschutz, der Förderung von Elektrofahrzeugen und ihrem Nachhaltigkeitskonzept punkten.

Insgesamt haben sich 569 Unternehmen beim Energieverbraucherportal für die Auszeichnung beworben. Knapp die Hälfte der Bewerber durfte sich über die Auszeichnung freuen. „Kunden dieser Unternehmen werden TOP versorgt und können sich daher ebenso über die Auszeichnung freuen“, betont das Energieverbraucherportal auf seiner Website.

Bild Stadtwerke Oberkirch: Das Vertriebsteam freut sich über die Auszeichnung zum TOP-Lokalversorger, v.l.n.r. Daniel Hätti, Sabine Vossler und Vertriebsleiter Michael Borschensky.
zurück